Allgemeine Geschäftsbedingungen

Börse für Kleinanzeigen

Die Internetpräsenz der Netzwerkstatt dient lediglich als digitale Austauschplattform. Die rechtliche Beziehung besteht ausschließlich zwischen Anbieter und Käufer eines Gegenstandes. Die Netzwerkstatt kann weder garantieren, dass es für angebotene Gegenstände Abnehmer gibt, noch dass jedem Suchenden ein passender Gegenstand vermittelt werden kann. Die Netzwerkstatt kann auch nicht dafür garantieren, dass individuelle Absprachen zwischen Anbieter und Käufer eingehalten werden. Schwierigkeiten dieser Art sind direkt zwischen Anbieter und Käufer zu klären. Die Netzwerkstatt kann hier lediglich unterstützend arbeiten.

Börse für Nachbarschaftshilfe

Die Internetpräsenz der Netzwerkstatt dient lediglich als digitale Austauschplattform. Die rechtliche Beziehung besteht ausschließlich zwischen Anbieter einer Dienstleistung und Nutzer einer Dienstleistung im Rahmen der Nachbarschaftshilfe. Die Netzwerkstatt kann weder garantieren, dass es für angebotene Dienstleistungen Abnehmer gibt, noch dass jedem Suchenden Unterstützung vermittelt werden kann. Die Netzwerkstatt kann auch nicht dafür garantieren, dass individuelle Absprachen zwischen Anbieter und Nutzer eingehalten werden oder dass Dienstleistungen zur Zufriedenheit aller erledigt werden. Schwierigkeiten dieser Art sind direkt zwischen Anbieter und Nutzer zu klären. Die Netzwerkstatt kann hier lediglich unterstützend arbeiten.

Verleih von Vereins-Equipment

Der Vermieter trägt die Kosten für die gewöhnliche Abnutzung der Mietsachen. Schäden, die der Mieter bei Anwendung der nötigen Sorgfalt hätte abwenden können, oder die durch schuldhaftes Verhalten des Mieters oder Dritter entstehen, gehen zu Lasten des Mieters. Der Vermieter hat für die Mietsachen keine Versicherungen abgeschlossen.

Menü