Auf der Freifläche hinter der Netzwerkstatt ist 2020 eine neue Freizeitfläche entstanden. Ermöglicht wurde dies durch Fördermittel von Land NRW und der Bundesrepublik Deutschland sowie die Bereitschaft, alle Arbeiten in Eigenleistung durchzuführen.

Menü